MINT.News-2014

Aus LeipzigWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Home > MINT > MINT.News

Inhaltsverzeichnis

MINT-News aus dem Jahr 2014

18. Dezember 2014 - ASG.Sommerfeldseminar: Über einige Möglichkeiten zur Aufhebung/Kompensation der Schwerkraft in einem begrenzten Bereich

Die Arnold-Sommerfeld-Gesellschaft lädt ein zum Sommerfeld-Seminar

am 18.12.2014, 17.00 Uhr in den Neuer Senatssaal, Universität Leipzig, Ritterstraße 26, 04109 Leipzig
Thema: Über einige Möglichkeiten zur Aufhebung/Kompensation der Schwerkraft in einem begrenzten Bereich

mit Prof. Dr. Bernd Michel (Fraunhofer Institut für Elektronische Nanosysteme Chemnitz und Berlin und Joint Lab „Technische Sicherheit“ Berlin)

mehr...

13. Dezember 2014 - Weihnachts-Basteln in der INSPIRATA

  • Wann: 13.12.2014, 15:00-18:00 Uhr
  • Wo: Inspirata, Deutscher Platz 4, Eingang G

Weihnachts-Basteln im mathematisch-naturwissenschaftlichen Mit-Mach-Museum … ?! Am 13.12.2014 könnt ihr von 15 bis 18 Uhr in der INSPIRATA mit euren eigenen Händen und ein bisschen Zeit aus Papier erstaunliche Anschauungsstücke und schöne Dekorationen oder selbstgemachte Geschenke erschaffen!

mehr ...

2. Dezember 2014 - Schülerakademie: Klimaforschung und Meteorologie

Die Leipziger Schülerakademie lädt interessierte Schülerinnen und Schüler der Oberstufe ein zu einem Vortrag zum Thema

Klimaforschung und Meteorologie.

mit Prof. Dr. Manfred Wendisch

am 02.12.2014 16:00-18:00 Uhr in die HfTL, Raum B-1.50, Leipzig, Gustav-Freytag-Straße 43-45

mehr ...

29. November 2014 - Physik am Samstag: Die Physik des Street Racing

Die Fakultät für Physik und Geowissenschaften bietet Schülerinnen, Schülern und Interessierten physikalische Vorträge am Samstagmorgen an. ProfessorInnen und WissenschaftlerInnen sprechen über faszinierende Themen der modernen Physik und geben Einblicke in die derzeitige Forschung.

Samstag, 29.11.2014 um 11:00 im Großen Hörsaal der Physik, Uni Leipzig, Linnéstraße 5
Die Physik des Street Racing
Prof. Dr. Josef Käs (Uni Leipzig, Institut für Experimentelle Physik I)

... mehr

26. November 2014 - Fachtagung “Geometrie – handlungsorientiert und anschaulich”

  • Wann: 26.11.2014, 9:00-16:00 Uhr
  • Wo: Inspirata, Deutscher Platz 4, Eingang G

Am 26. November 2014 findet in der INSPIRATA in Kooperation mit dem Sächsischen Staatsministerium für Kultus die Fachtagung “Geometrie – handlungsorientiert und anschaulich” statt.

mehr ...

22. November 2014 - PHARAO-Brettspiele in der INSPIRATA

  • Wann: 22.11.2014, 14:00-17:00 Uhr
  • Wo: Inspirata, Deutscher Platz 4, Eingang G

Während unserer Samstags-Öffnungszeit für Familien und Einzelbesucher kommen Herr und Frau Renz zu uns in die INSPIRATA. Sie sind Inhaber des PHARAO VERLAG und bieten die PHARAO-Brettspiele an. Zwischen 14 und 17 Uhr können unsere Besucher Brettspiele wie 'RAMSES', 'THEBEN' oder 'Hunde und Schakale' kennenlernen.

mehr ...

15. November 2014 - Spiele-Nachmittag in der INSPIRATA

  • Wann: 15.11.2014, 12:00-18:00 Uhr
  • Wo: Inspirata, Deutscher Platz 4, Eingang G

Während unserer Samstags-Öffnungszeit für Familien und Einzelbesucher findet ein besonderer Spiele-Nachmittag statt! Unser ehrenamtlicher Unterstützer Herr Frank Rehm wird die Spiele-Aktion im INSPIRATA-Workshopraum leiten. Es sind verschiedene spannende Spiele, z.B. Didaktik-Spiele u.a. angekündigt.

mehr ...

12. November 2014 - Zweite Runde der Mathematikolympiade

Am 12. November 2014 fand die 2. Runde der Mathematikolympiade auch an den Gymnasien der Region Leipzig statt.

Im Schulamtsbereich Leipzig beteiligten sich in diesem Jahr 1192 Schüler an dieser Stufe, es wurden 25 erste, 44 zweite und 70 dritte Preise vergeben. In diesem Jahr wurden folgende Ergebnisse erreicht:

Klasse 1. Preis 2. Preis 3. Preis Teilnehmer
5 5 9 21 365
6 1 10 9 270
7 3 7 11 196
8 5 5 11 143
9 2 5 8 82
10 1 1 3 60
11 5 4 4 52
12 3 3 3 24

Die Landesrunde findet am 21.-23. Februar 2015 für die Klassen 6-8 dezentral in Leipzig, Chemnitz und Hoyerswerda, für die Klassen 9-12 zentral in Dresden statt.

10. November 2014 - 2. Runde im Bundeswettbewerb Mathematik

Beim Bundeswettbewerb Mathematik haben in der 2. Runde aus der Region Leipzig

  • Leo Gitin (11. Klasse, Ostwald-Gymnasium) und Ferdinand Wagner (11. Klasse, Schiller-Gymnasium) einen 1. Preis sowie
  • Sebastian Bürger (Johann-Walter-Gymnasium Torgau) und Arne Wolf (11. Klasse, Ostwald-Gymnasium) einen 2. Preis gewonnen und
  • Karl Fischborn (Abi 2014, Ostwald-Gymnasium) eine Anerkennung erhalten.

Weiter erreichte Maximilian Keitel (Abi 2014) einen zweiten Preis.

Die 20 Teilnehmer der 2. Runde 2014 aus Sachsen holten insgesamt 3 erste, 4 zweite, 7 dritte Preise und 6 Anerkennungen. Die dritte Runde des Bundeswettbewerbs Mathematik 2014, das sogenannte Kolloquium, findet am 2. und 3. Februar 2015 im Martin-Niemöller-Haus in Schmitten statt.

8. November 2014 - Physik am Samstag: Quantencomputer und Quantensensoren

Die Fakultät für Physik und Geowissenschaften bietet Schülerinnen, Schülern und Interessierten physikalische Vorträge am Samstagmorgen an. ProfessorInnen und WissenschaftlerInnen sprechen über faszinierende Themen der modernen Physik und geben Einblicke in die derzeitige Forschung.

Samstag, 08.11.2014 um 11:00 Uhr im Großen Hörsaal der Physik, Uni Leipzig, Linnéstraße 5
Quantencomputer und Quantensensoren
Prof. Dr. Jan Meijer (Uni Leipzig, Institut für Experimentelle Physik II)

... mehr

7. November 2014 - Inspirata: Fortbildung Oberschule “Formen entdecken – ebene Geometrie für alle”

  • Wann: 07.11.2014, 9:00-13:30 Uhr
  • Wo: Inspirata, Deutscher Platz 4, Eingang G

Fortbildung „Formen entdecken – ebene Geometrie für alle”. Zielgruppe: Lehrkräfte im Fach Mathematik an Oberschulen, allgemein bildenden Förderschulen und Gymnasien, die in Klasse 5 und 6 unterrichten. Anmeldung bis zum 10.10. über den Schulleiter bei der SBAL mit Fortbildungs-Nummer L09441.

mehr ...

6. November 2014 - Inspirata: Fortbildung Grundschule „Formen entdecken – ebene Geometrie für alle”

  • Wann: 06.11.2014, 13:00-16:45 Uhr
  • Wo: Inspirata, Deutscher Platz 4, Eingang G

Fortbildung „Formen entdecken – ebene Geometrie für alle”. Zielgruppe: Lehrkräfte im Fach Mathematik der Grundschule und der allgemein bildenden Förderschule. Anmeldung bis zum 09.10. über den Schulleiter bei der SBAL mit Fortbildungs-Nummer L09450.

mehr ...

1. November 2014 - Inspirata: Kristalle zeichnen mit Martin Haubenreißer

  • Wann: 01.11.2014, 14-17 Uhr
  • Wo: Inspirata, Deutscher Platz 4, Eingang G

Im Rahmen unserer kleinen Sonderausstellung anlässlich des Internationalen Jahres der Kristallographie haben wir eine weitere Sonderaktionen vorbereitet. Zwischen 14 und 17 Uhr können sich unsere Besucher – unter Anleitung des Leipziger Hobby-Mineralogen und Künstlers Martin Haubenreißer – selbst versuchen beim Zeichnen von Kristallen und Mineralien.

mehr ...

25. Oktober 2014 - Halloween-Special in der INSPIRATA

  • Wann: 25.10.2014, 12:00-18:00 Uhr
  • Wo: Inspirata, Deutscher Platz 4, Eingang G

Halloween in der INSPIRATA … am Samstag, dem 25. Oktober 2014! Während unserer Samstags-Öffnungszeit für Familien und Einzelbesucher, von 12 bis 18 Uhr, wird unsere Mitmach-Ausstellung passend dekoriert sein ...

mehr ...

19. Oktober 2014 - Zwei Leipziger im sechsköpfigen deutschen Team zur Internationalen Junior Science Olympiade

Leo Gitin (Klasse 11) und Pascal Reeck (Klasse 10), beide Ostwald-Gymnasium Leipzig, haben den Sprung in das sechsköpfige Team der deutschen Mannschaft zur Internationalen Junior Science Olympiade (IJSO) in Mendoza (Argentinien) geschafft. Jugendliche aus 40 Nationen beteiligen sich an diesem Wettkampf, der vom 30.11. bis 14.12.14 in Argentinien stattfinden wird. Wir wünschen Leo und Pascal viel Erfolg bei der IJSO.

10. Oktober 2014 - Kinderuni: Von Chören und Instrumenten

Die Kinderuni der Universität Leipzig lädt interessierte Schülerinnen und Schüler im Alter von 8 bis 12 Jahren

am 10.10.2014 16.30 Uhr in den Großen Hörsaal, Campus Jahnallee 59 der Universität Leipzig

ein zu einem Vortrag

Von Chören und Instrumenten - Wie auf der Bühne eine Oper entsteht

mit Dr. Heidi Zippel, Dramaturgie, Oper Leipzig

10. Oktober 2014 - Smart Big Data - Perspektiven einer "Ontologisierung der Welt"

Das Institut für Informatik der Universität Leipzig lädt

am 10.10.2014 10-15 Uhr in das Paulinum, Augustusplatz, Raum P-801

ein zum 7. Interdisziplinäres Gespräch

Smart Big Data - Perspektiven einer "Ontologisierung der Welt"

Organisation: Prof. Dr. Hans-Gert Gräbe, Uni Leipzig

Ankündigung der Veranstaltung.

09. Oktober 2014 - MINT-Leipzig: Fortbildung "MINT im Bereich der Sekundarstufe I"

  • Wann: 09.10.2014, 8.30 Uhr bis 15.00 Uhr
  • Wo: Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie, BIO CITY Leipzig und Mitmach-Museum INSPIRATA, Deutscher Platz 4-6, 04103 Leipzig

Das regionale MINT-Netzwerk der Stadt Leipzig lädt in Zusammenarbeit mit der Sächsischen Bildungsagentur Regionalstelle Leipzig und dem Referat für Beschäftigungspolitik des Dezernates Wirtschaft und Arbeit der Stadt Leipzig Lehrerinnen und Lehrer zu einer Fortbildungsveranstaltung ein. In zwei Workshoprunden erhalten Sie spannende Ideen und praktische Anregungen, wie Sie mit praxisnahen Experimenten MINT-Themen einfach in die Unterrichtsgestaltung integrieren und Ihre Schülerinnen und Schüler zum selbstständigen kreativen Tüfteln und Experimentieren anregen können. So erfahren die jungen Menschen, dass Naturwissenschaft und Technik nicht nur schulisches Lernen bedeuten, sondern auch für Spaß und Spannung stehen.

... mehr

7. Oktober 2014 - Schülerakademie: Fahrrad und Fahrradmechanik

Die Leipziger Schülerakademie lädt interessierte Schülerinnen und Schüler der Oberstufe ein zu einem Vortrag zum Thema

Fahrrad und Fahrradmechanik

mit Prof. Dr. Jörg Kärger

am 07.10.2014 16:00-18:00 Uhr in die HfTL, Raum B-1.50, Leipzig, Gustav-Freytag-Straße 43-45

mehr ...

07. Oktober 2014 - Inspirata: Fortbildung zum Thema „Besondere Rechenschwierigkeiten“

  • Wann: 07.10.2014, 18 Uhr
  • Wo: Inspirata, Deutscher Platz 4, Eingang G

Fortbildung zum Thema „Besondere Rechenschwierigkeiten“. Zielgruppe: Lehrkräfte im Fach Mathematik an Oberschulen und Gymnasien (Klassenstufen 5 -7). Dozentin: Grit Bundesmann, Max-Klinger-Schule - Gymnasium der Stadt Leipzig, Leipzig. Melden Sie sich bitte bis zum 09.09. über Ihren Schulleiter bei der SBAL an mit Fortbildungs-Nummer L09436!

mehr ...

03. Oktober 2014 - Inspirata auf der Leipziger Messe “modell-hobby-spiel” 2014

Für Freitag, den 3. Oktober 2014, planen ZOMETOOL und INSPIRATA eine einzigartige Aktion - den Aufbau einer Riesenkugel aus ZOMETOOL-Bauteilen.

  • Wann: 03.10.2014, Zeit noch offen
  • Wo: Neue Messe

Die überdimensionale Kugel besteht aus 13 Dodekaedern (Zwölfflächner) in der vierten Dimension. Nach Fertigung der einzelnen Module werden zwölf dieser Einzelteile mit den Flächen des Kern-Dodekaeders verbunden. Das Resultat ist ein mathematisches Gebilde mit einem Durchmesser von über 2,50 Metern, bestehend aus 6.450 Teilen. Das überlebensgroße Kunstwerk ist während der gesamten Messelaufzeit in der Glashalle zu bestaunen.

"Zometool, das ist ein modernes und vielfältiges Konstruktionssystem für Kinder, Lehrer, Wissenschaftler und sogar Nobelpreisträger. Es verbindet Natur, Architektur, Kunst und Wissenschaft auf spielerische Art und Weise und hilft, Symmetrien ganz leicht zu erforschen und hochkomplexe Darstellungen exakt zu visualisieren". (Quelle: modell-hobby-spiel - Neuigkeiten)

mehr ...

03. Oktober 2014 - Inspirata: “Maus”-Türöffner-Tag

Die "Sendung mit der Maus" hat für den Feiertag am 3. Oktober 2014 wieder einen Türöffner-Tag angeregt. Gemeinsam mit dem Max-Planck-Institut für Mathematik in den Naturwissenschaften wird sich auch die INSPIRATA daran erneut beteiligen.

  • Wann: 03.10.2014
  • Wo: Max-Planck-Institut für Mathematik in den Naturwissenschaften, Inselstraße 22

mehr ...

27. September 2014 - Inspirata: Sonderaktionen mit Kristallen

  • Wann: 27.09.2014, 12-17 Uhr
  • Wo: Inspirata, Deutscher Platz 4, Eingang G

Im Rahmen unserer kleinen Sonderausstellung anlässlich des Internationalen Jahres der Kristallographie haben wir einige Sonderaktionen vorbereitet.

mehr ...

26. September 2014 - Kinderuni: Was macht eigentlich ein Restaurator?

Die Kinderuni der Universität Leipzig lädt interessierte Schülerinnen und Schüler im Alter von 8 bis 12 Jahren

am 26.09.2014 16.30 Uhr in den Großen Hörsaal, Campus Jahnallee 59 der Universität Leipzig

ein zu einem Vortrag

Was macht eigentlich ein Restaurator? - Wie man Kunstwerke untersucht und behandelt

mit Diplom-Restauratorin Lea Ruhnke, GRASSI-Museum für Völkerkunde Leipzig und Hochschule für Bildende Künste Dresden

25. September bis 29. November 2014 - Inspirata: Sonderausstellung „Geometrie der Kristalle in Modellen und Zeichnungen”

  • Wann: 25.09.-29.11.2014
  • Wo: Inspirata, Deutscher Platz 4, Eingang G

Vom 25. September bis zum 29. November 2014 gibt es in der INSPIRATA eine kleine Sonderausstellung mit dem Titel „Geometrie der Kristalle in Modellen und Zeichnungen”. Anlass dieser Sonderausstellung und begleitender thematischer Angebote ist das Internationale Jahr der Kristallographie. Ausgestellt werden einige der unglaublich originalgetreuen Zeichnungen des Leipziger Hobby-Mineralogen und Künstlers Martin Haubenreißer, der Mineralien samt ihrer -teilweise historischen- Etiketten abzeichnet und seine Kunstwerke jeweils neben den Vorlagen präsentiert.

mehr ...

24. September 2014 - Inspirata: Vernissage

  • Wann: 24.09.2014, 18 Uhr
  • Wo: Inspirata, Deutscher Platz 4, Eingang G

Vernissage zu unserer kleinen Sonderausstellung anlässlich des Internationalen Jahres der Kristallographie.

mehr ...

19. September 2014 - Kinderuni: Märchenhaftes Gold

Die Kinderuni der Universität Leipzig lädt interessierte Schülerinnen und Schüler im Alter von 8 bis 12 Jahren

am 19.09.2014 16.30 Uhr in den Großen Hörsaal, Campus Jahnallee 59 der Universität Leipzig

ein zu einem Vortrag

Märchenhaftes Gold - Die wundersamen Eigenschaften eines edlen Minerals

mit Prof. Dr. Gert Klöß, Institut für Mineralogie, Kristallographie und Materialwissenschaft der Universität Leipzig

16. September 2014 - Schülerakademie: Anfänge der Funktechnik

Die Leipziger Schülerakademie lädt interessierte Schülerinnen und Schüler der Oberstufe ein zu einem Vortrag zum Thema

Anfänge der Funktechnik

mit Dr. Manfred Braune

am 16.09.2014 16:00-18:00 Uhr in die HfTL, Raum B-1.50, Leipzig, Gustav-Freytag-Straße 43-45

mehr ...

13. September 2014 - Inspirata: Einweihung unseres Ames-Raums

Wollen Sie mal ein Riese sein? Oder soll der Papa mal kleiner aussehen als das Kind? Kommen Sie in die INSPIRATA auf der Alten Messe in Leipzig! Unsere Dauerausstellung hat ein neues Groß-Exponat, den vom Leipziger Künstler und Innenarchitekt Holger Schulze konzipierten und gebauten Ames-Raum.

  • Wann: 13.09.2014, 15-17 Uhr
  • Wo: Inspirata, Deutscher Platz 4, Eingang G

Unsere Dauerausstellung hat ein neues Groß-Exponat: Der Leipziger Künstler und Innenarchitekt Holger Schulze hat für uns einen Ames-Raum konzipiert und gebaut.

"Ein Ames-Raum ist ein Raum, dessen Wände und Texturen verzerrt sind, um verschiedene optische Täuschungen hervorzurufen. Basierend auf Überlegungen von Hermann von Helmholtz wurde der Ames-Raum 1946 von dem US-amerikanischen Augenarzt und Psychologen Adelbert Ames (1880–1955) entwickelt." (Quelle: Wikipedia)

Am Samstag, dem 13. September 2014, um 15 Uhr wird unser Ames-Raum offiziell eingeweiht, erläutert und präsentiert. Außerdem wird auch an diesem Samstag unsere Mitmach-Ausstellung von 12 bis 18 Uhr für Jedermann geöffnet.

Zusätzlich wird am Nachmittag des 13. September der hochkarätige Spielehersteller Jean-Claude Constantin in der INSPIRATA zu Gast sein und einige seiner Knobel- und Geduldspiele präsentieren.

mehr ...

12. September 2014 - Kinderuni: Können Dinge lebendig sein?

Die Kinderuni der Universität Leipzig lädt interessierte Schülerinnen und Schüler im Alter von 8 bis 12 Jahren

am 12.09.2014 16.30 Uhr in den Großen Hörsaal, Campus Jahnallee 59 der Universität Leipzig

ein zu einem Vortrag

Können Dinge lebendig sein?

mit Prof. Dr. Ursula Rao, Institut für Ethnologie der Universität Leipzig

10. September 2014 - LSGM: Eröffnung der Schülerzirkel

Die LSGM lädt zur traditionellen Eröffnungsveranstaltung unserer Schülerzirkel und Korrespondenzseminare im neuen Schuljahr 2012/13 ein

am Mittwoch, dem 10. September 2014, um 16:30 Uhr
im Felix-Klein-Hörsaal, Universität Leipzig, Paulinum, Augustusplatz 10

mit einem mathematischen Vortrag von Prof. Dr. Silvia Schöneburg (Mathematisches Institut, Uni Leipzig).

Wir werden an dieser Stelle unsere Aktivitäten und Angebote im Rahmen der LSGM genauer erläutern, die Zirkelleiter vorstellen und die Termine für die einzelnen Zirkel absprechen.

mehr ...

23. August 2014 - Inspirata: Spiele-Nachmittag mit Frank Rehm

Wir laden groß und klein während unserer Samstags-Öffnungszeit für Familien und Einzelbesucher zu einem Spiele-Nachmittag ein. Lernen Sie u.a. Legepuzzles und Denkspiele wie z.B. Chasing Squares™, Poly-5™, Tangramion™, oder Multimatch® I kennen.

  • Wann: 23.08.2014, 15-17 Uhr
  • Wo: Inspirata, Deutscher Platz 4, Eingang G

Diese Spiele stammen von hochkarätigen Spieleherstellern aus den USA, von Kate und Dick Jones. Sie fertigen seit vielen Jahren Denkspiele von hohem Spielwert in allen denkbaren Schwierigkeitsstufen an. Dabei steht ihre Firma KADON Enterprises für eine überwältigende Anzahl exzellenter Ein- und Mehrpersonendenkspiele aus Holz und Acrylglas, von denen die Besucher der Langen Nacht der Wissenschaften 2014 beim Mathe-Hoffest der INSPIRATA im MPI bereits mehrere kennenlernen konnten. Die Kreationen von KADON Enterprises sind hierzulande noch wenig bekannt, was sich nun ändern könnte.

Am 12. August 2014 waren durch die Kontakte unseres ehrenamtlichen Helfers Herrn Frank Rehm Kate und Dick Jones persönlich bei uns in der INSPIRATA zu Gast und berichteten von ihrer Philosophie und ihrer Arbeit. Herr Rehm wird den Spiele-Nachmittag im INSPIRATA-Workshopraum leiten.

mehr ...

18. Juli 2014: NAO-Fußball-Roboter-Team der HTWK Leipzig kicken sich zur WM nach Brasilien

Thomas Kujawa berichtet:

Noch einmal Weltmeister im Fußball werden? Kein Problem! Die kleinen Roboter des NAO-Fußball-Roboter-Team der HTWK Leipzig kicken sich zur WM nach Brasilien. Ende Juli 2014 NAO-Fußball-Roboter-Team zur ROBOCUP-Weltmeisterschaft. Mit einem tollen 2. Platz im letzten Jahr in Eindhoven (Niederlande) konnte sich das Nao-Fußballroboter-Team der HTWK in Leipzig für eine Teilnahme an der diesjährigen Robocup-WM qualifizieren. Im Juli 2014 werden sechs HTWK-Robots mit sechs (zum Teil ehemaligen) Studierenden der HTWK Leipzig in die Fußstapfen der Fußball-Nationalelf treten. Zur siebten Robocup-WM geht es für den amtierenden Vize-Weltmeister nämlich nach João Pessoa in Brasilien - das Austragungsland der diesjährigen Fußball-WM.

Nachtrag 24.7., Prof. Klaus Bastian (HTWK):

In einem aufregenden Halbfinalspiel gegen das Team der Universität Chile erreichten gestern die Informatiker der HTWK Leipzig das RoboCup-Finale in der Standard-Plattform-Liga. Nach einem 3:1 Rückstand in der ersten Halbzeit, die von Problemen mit der Kommunikation und der Lokalisierung geprägt war, gelang nach einer Neukalibrierung der Kameras eine furiose Aufholjagd. In einem Kopf-an-Kopf-Rennen gingen die Naos der HTWK in Führung und wurden von den Chilenen wieder eingeholt. In den letzten Sekunden konnte mit dem 5:4 das Spiel entschieden werden.

Nachtrag 25.7., Prof. Klaus Bastian (HTWK):

Zum dritten Mal in Folge wurde das Nao-Team HTWK Viezeweltmeister in der Standard-Plattform-League. Die Roboter der Leipziger Informatiker unterlagen erst im Finale am Abend des 24. Juli 2014 in João Pessoa der australische Mannschaft rUNSWift (University of New South Wales) mit 5:1. Die Australier haben in beeindruckender Weise das Turnier dominiert und bei 37 erzielten Toren nur das eine Gegentor im Finale gegen die HTWK hinnehmen müssen.

Und 2016 in Leipzig ...

12. Juli 2014 - Erster Mitteldeutscher Konstruktionswettbewerb erfolgreich beendet

Vom 6. bis 12. Juli 2014 trafen sich die besten Konstrukteure aus Sachsen und Sachsen-Anhalt im TöP Rabutz zum 1. Mitteldeutschen Konstruktionswettbewerb 2014. Aufgabe war es, in der vorgegebenen Zeit von einer Woche ein Hochregal-Lager aus 3*3 Fächern zu entwickeln. Das Regallager sollte mit Hilfe eines selbstgeschriebenen Programms von einem Computer gesteuert werden. Den ersten Platz erreichte das Team des TöP Rabutz mit Schülern aus dem Ostwald-Gymnasium Leipzig und dem Ehrenberg-Gymnasiums Eilenburg gefolgt vom Team aus Halle.

... mehr

12. Juli 2014 - Inspirata: Fußball und Mathematik

Anlässlich der Fußball-Weltmeisterschaft werden wir uns während der Öffnungszeit für Familien und Einzelbesucher am Samstag, dem 12. Juli 2014, damit beschäftigen, was Fußball mit Mathematik zu tun hat. Rätsel, Spannung, Aha-Effekte, Unterhaltung und Spaß sind geplant!

  • Wann: 12.07.2014, 12-18 Uhr
  • Wo: Inspirata, Deutscher Platz 4, Eingang G

... mehr

3.-13. Juli 2014 - Internationale Mathematik-Olympiade in Kapstadt

Die deutsche Mannschaft erreichte auf der 55. IMO in Kapstadt ein hervorragendes Ergebnis - alle sechs Teilnehmer, darunter auch unsere zwei Leipziger, errangen Silbermedaillen:

Lars Munser (Magdeburg) Kl. 12 28P (Silber)
Matthias Paulsen (Miesbach) Kl. 12 28P (Silber)
Vincent Grande (Leipzig) Kl. 11 26P (Silber)
Adrian Riekert (Pinneberg) Kl. 12 25P (Silber)
Christian Bernert (Bückeburg) Kl. 11 23P (Silber)
Ferdinand Wagner (Leipzig) Kl. 10 22P (Silber)

... mehr

27. Juni 2014 - Lange Nacht der Wissenschaften

Im 2-jährigen Turnus findet in Leipzig die Lange Nacht der Wissenschaften statt, das nächste Mal am Freitag, dem 27. Juni 2014.

Auch die INSPIRATA beteiligt sich mit einem bunten Programm ...

... beim "Mathe-Hoffest am MPI"

... "Spielen, Bauen, Mathe machen" an unserem INSPIRATA-Stand in der BioCity

  • Wann: 27.06.2014, 18-24 Uhr
  • Wo: Foyer der BioCity, Deutscher Platz 5a

... mehr

24. Juni 2014 - ASG.Sommerfeldseminar: Weltweite Energieversorgung mit Photovoltaik - Potential und Kosten

Die Arnold-Sommerfeld-Gesellschaft lädt ein zum Sommerfeld-Seminar 05/2014

am 24.06.2014, 17.00 Uhr in den Neuer Senatssaal, Universität Leipzig, Ritterstraße 26, 04109 Leipzig
Thema: Weltweite Energieversorgung mit Photovoltaik - Potential und Kosten

mit Prof. Dr. Wolf Dieter Grossmann, Hamburg,

mehr...

18. Juni 2014 - Inspirata: Tag der offenen Tür für Erzieher/innen

Nach erfolgreichen Veranstaltungen im vergangenen Jahr findet am 18. Juni 2014 im Zeitraum zwischen 10 bis 16 Uhr ein neuer Tag der offenen Tür für Erzieher/innen in der INSPIRATA statt. Nutzen Sie die Möglichkeit und entdecken Sie unsere Ausstellungsbereiche, informieren Sie sich über unsere Angebote für Kita-Gruppen! Bitte melden Sie sich bis zum 16.06. an per Telefon (0341-1259757) oder E-Mail (kontakt@inspirata.de).

  • Wann: 18.06.2014, 10-16 Uhr
  • Wo: Inspirata, Deutscher Platz 4, Eingang G

... mehr

13.-16. Juni 2014 - Bundesrunde der Mathematikolympiade in Greifswald

Mehr zur Bundesrunde siehe http://mo2014-mv.de.

Die Bundesrunde der 52. Mathematikolympiade fand in diesem Jahr in Greifswald statt. Aus der Region Leipzig haben sich die folgenden Schüler für die 14-köpfige sächsische Mannschaft qualifiziert und kehren mit folgenden Preisen zurück:

  • Leo Gitin (Ostwald-Gymnasium, Klasse 10, 3. Preis)
  • Ferdinand Wagner (Schiller-Gymnasium, Klasse 10, 1. Preis)
  • Arne Wolf (Ostwald-Gymnasium, Klasse 10, 2. Preis)
  • Vincent Grande (Ostwald-Gymnasium, Klasse 11, 3. Preis)
  • Maximilian Keitel (Ostwald-Gymnasium, Klasse 12, 3. Preis)

Wir gratulieren unseren Startern zu diesem hervorragenden Ergebnis.

In der inoffiziellen Länderwertung liegt wie im Vorjahr Sachsen nach Bayern auf dem zweiten Platz.

Übersicht über alle Preisträger: http://mo2014-mv.de/preistraeger/

14. Juni 2014 - Inspirata an der TU Bergakademie Freiberg

Beim diesjährigen Tag der offenen Tür der TU Bergakademie Freiberg wird die INSPIRATA mit einem Stand vertreten sein.

  • Wann: 14.06.2014
  • Wo: TU Bergakademie, Freiberg

... mehr

23. Mai 2014 - Zwei Leipziger Schüler in der IMO-Auswahlmannschaft 2014

Unter den sechs Schülern, die im Juli 2014 zur Mathe-Weltmeisterschaft nach Kapstadt (Südafrika) fliegen, sind zwei Leipziger:

  • Vincent Grande, Ostwald-Gymnasium
  • Ferdinand Wagner, Schiller-Gymnasium

Wir gratulieren zu diesem Erfolg und drücken beiden Schülern die Daumen für das Kräftemessen bei der Mathematik-Weltmeisterschaft vom 3. bis 13. Juli mit den besten Nachwuchs-Mathematikern der Welt.

mehr

22. Mai 2014 - ASG.Sommerfeldseminar: Neue Geldsysteme

Die Arnold-Sommerfeld-Gesellschaft lädt ein zum Sommerfeld-Seminar 05/2014

am 22.05.2014, 17.00 Uhr in den Neuer Senatssaal, Universität Leipzig, Ritterstraße 26, 04109 Leipzig
Thema: Hat unser Geldsystem einen Fehler? Ist unser Geld- und Zinssystem verantwortlich für Umweltzerstörung, Elend und Kriege?

mit Steffen Henke, GF Neues Geld gGmbH Leipzig

mehr...

16. Mai 2014 - Sechstes Interdisziplinäres Gespräch

Sechstes Interdisziplinäres Gespräch "Open Innovation, Open Culture und kooperative Vernunft".

am Freitag, dem 16. Mai 2014, 10-15 Uhr
im Raum A-520, Neues Augusteum, Augustusplatz 10

"Open Innovation" ist ein schillernder Begriff, unter dessen Banner versucht wird, spannende Erfahrungen mit kooperativen Vernunftformen umfassender betriebswirtschaftlich produktiv zu machen. Neben den "Methodenkoffer-Ansätzen" der Mainstream-Publikationen wird dabei immer deutlicher, dass subtile kulturelle Voraussetzungen viel eher Garanten des Erfolgs sind als ausgefeilte "Innovations-Techniken". Eine solche spezielle Verbindung von "Open Innovation" und "Open Culture", die im Open Source und Open Access Bereich bereits seit Längerem diskutiert wird, ist Gegenstand des Sechsten Interdisziplinären Gesprächs.

mehr ...

14. Mai 2014 - Inspirata: Optische Täuschungen beim Studium universale

Im Rahmen des Studium universale an der Universität Leipzig hält Uwe Petzschler (Lehrer und Fachberater für Physik sowie Mitinitiator, Mitbegründer, Vereins- und Vorstandsmitglied des INSPIRATA e.V.) eine Vorlesung zum Thema „Optische Täuschungen“.

  • Wann: 14.05.2014, 19-21 Uhr
  • Wo: Uni Leipzig, Augustusplatz, Hörsaal 1

... mehr

10. Mai 2014 - Inspirata: Museumsnacht

Auch die INSPIRATA beteiligt sich wieder bei der Leipziger Museumsnacht. Erleben, Staunen, Experimentieren – das alles ist bei uns auf der Alten Messe möglich. Über 150 interaktive Exponate laden zum Mitmachen ein und öffnen eine völlig neue Tür zu Mathematik und Naturwissenschaften.

  • Wann: 12.04.2014, 18-01 Uhr
  • Wo: Inspirata, Deutscher Platz 4, Eingang G

... mehr

06. Mai 2014 - Schülerakademie: Mikroorganismen in unserem Alltag

Die Leipziger Schülerakademie lädt interessierte Schülerinnen und Schüler der Oberstufe ein zu einem Vortrag zum Thema

Mikroorganismen in unserem Alltag

mit Prof. Dr. Wolfgang Babel

am 06.05.2014 16:00-18:00 Uhr in die HfTL, Raum B-1.50, Leipzig, Gustav-Freytag-Straße 43-45

mehr ...

24. April 2014 - ASG.Sommerfeldseminar: Carl Friedrich von Weizsäcker

Die Arnold-Sommerfeld-Gesellschaft lädt ein zum Sommerfeld-Seminar 04/2014

am 24.04.2014, 17.00 Uhr in den Neuer Senatssaal, Universität Leipzig, Ritterstraße 26, 04109 Leipzig
Thema: Carl Friedrich von Weizsäcker (1912-2007) und seine Beziehungen zur DDR

mit Prof. Dr. Dieter Hoffmann (MPI für Wissenschaftsgeschichte, Berlin)

mehr...

12. April 2014 - Inspirata: 2. Leipziger Mineralien- und Familientag

Die Jugendgruppe für Mineralogie des Naturkundemuseum Leipzig, die Fachgruppe für Geologie, Mineralogie und Paläontologie und das Team der INSPIRATA laden ein zum „Zweiten Leipziger Mineralientag“ für die ganze Familie.

  • Wann: 12.04.2014, 12-18 Uhr
  • Wo: Inspirata, Deutscher Platz 4, Eingang G

... mehr

11. April 2014 - Kinderuni: Von Nordlichern, Sternschnuppen und leuchtenden Wolken - Eine Reise in den erdnahen Weltraum

Die Kinderuni der Universität Leipzig lädt

am 11.04.2014 16.30 Uhr in das Audimax der Uni Leipzig, Augustusplatz 10

interessierte Schülerinnen und Schüler im Alter von 8 bis 12 Jahren ein zu einem Vortrag

Von Nordlichern, Sternschnuppen und leuchtenden Wolken - Eine Reise in den erdnahen Weltraum

mit Prof. Dr. Christoph Jacobi, Institut für Metereologie der Universität Leipzig

11. April 2014 - MINT-Leipzig: Dezentrale Energieerzeugung in Leipzig

Eine Veranstaltung des MINT-Netzwerks Leipzig im Rahmen des VHS-Programms zur Politischen Bildung

am Freitag, dem 11. April 2014, 14:30-17:00 Uhr im Raum 131 der Volkshochschule Löhrstraße

mehr ...

08. April 2014 - Schülerakademie: Kreis und Rad in Natur und Technik

Die Leipziger Schülerakademie lädt interessierte Schülerinnen und Schüler der Oberstufe ein zu einem Vortrag zum Thema

Kreis und Rad in Natur und Technik

mit Prof. Bernd Rheinländer

am 08.04.2014 16:00-17:30 Uhr in die HfTL, Raum B-1.50, Leipzig, Gustav-Freytag-Straße 43-45

mehr ...

04. April 2014 - Kinderuni: Was passiert im Gehirn, wenn wir hören? - Die Schaltzentrale in unserem Kopf

Die Kinderuni der Universität Leipzig lädt

am 04.04.2014 16.30 Uhr in das Audimax der Uni Leipzig, Augustusplatz 10

interessierte Schülerinnen und Schüler im Alter von 8 bis 12 Jahren ein zu einem Vortrag

Was passiert im Gehirn, wenn wir hören? - Die Schaltzentrale in unserem Kopf

mit Prof. Dr. Erich Schröger, Institut für Psychologie der Universität Leipzig

29. März 2014 - Inspirata: Frühlings-Basteln zur Familienöffnungszeit

Basteln im mathematisch-naturwissenschaftlichen Mit-Mach-Museum … ?! Ihr könnt mit euren eigenen Händen und ein bisschen Zeit aus Papier erstaunliche Anschauungsstücke und schöne Dekorationen oder selbstgemachte Oster-Geschenke erschaffen! Und ihr werdet merken, wenn ihr die Papiere faltet, dass das ganz viel mit Mathematik und Geometrie zu tun hat!

  • Wann: 29.03.2014, 12-18 Uhr
  • Wo: Inspirata, Deutscher Platz 4, Eingang G

... mehr

27.-29. März 2014 - Landeswettbewerb "Jugend forscht"

Vom 27. bis 29. März 2014 fand im Deutschen Hygienemuseum der Landeswettbewerb "Jugend forscht" statt und kürte als Landessieger und Teilnehmer beim Bundeswettbewerb vom 29. Mai bis 1. Juni in Künzelsau:

  • Arbeitswelt: Isabell Naundorff, Sarah Colditz
  • Biologie: Fabian Bülow
  • Chemie: Georg Poelchen, Karolina Schatz, Florian Siekmann
  • Geo- und Raumwissenschaften: Felix Knothe
  • Mathematik / Informatik: Winfried Lötzsch
  • Physik: Vincent Stimper
  • Technik: Marcel Seerig

Aus Leipzig waren 5 Schülerinnen und Schüler am Start, unter ihnen Georg Poelchen, der in einem bundesländer-übergreifenden Team mit Karolina Schatz (Kornwestheim) und Florian Siekmann (Kalt) das Thema "Glutenklebstoff - effizient und nachwachsend" bearbeitete. Das Projekt wurde vom IFAM - Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung in Bremen betreut.

28. März 2014 - Kinderuni: Faszination Chemie - Wenn es leuchtet

Die Kinderuni der Universität Leipzig lädt

am 28.03.2014 16.30 Uhr in den Großen Hörsaal, Institut für Physik, Linnéstraße 5

interessierte Schülerinnen und Schüler im Alter von 8 bis 12 Jahren ein zu einem Vortrag

Faszination Chemie - Wenn es leuchtet

mit Prof. Dr. Bernd Abel, Institut für Physikalische und Theoretische Chemie der Universität Leipzig

20. März 2014 - ASG.Sommerfeldseminar: Die Zukunft und das Ende der Menschheit, der Erde und der Welt

Die Arnold-Sommerfeld-Gesellschaft lädt ein zum Sommerfeld-Seminar

am 20.03.2013 17.00 Uhr in den Neuer Senatssaal, Universität Leipzig, Ritterstraße 26, 04109 Leipzig
Thema: Die Zukunft und das Ende der Menschheit, der Erde und der Welt

mit Dr. rer. nat. Karl-Peter Dostal (Leipzig).

-> Einladung

14. März 2014 - Kinderuni: Von Schlafmohn und Schlangenbissen - die Giftküche in der Natur

Die Kinderuni der Universität Leipzig lädt

am 14.03.2014 16.30 Uhr in das Audimax der Uni Leipzig, Augustusplatz 10

interessierte Schülerinnen und Schüler im Alter von 8 bis 12 Jahren ein zu einem Vortrag

Von Schlafmohn und Schlangenbissen - die Giftküche in der Natur

mit Prof. Dr. Torsten Schöneberg, Institut für Biochemie der Universität Leipzig

10.-14. März 2014 - Sächsisches Landesseminar Mathematik

... zur Auswahl der Sächsischen Mannschaft zur Bundesrunde der Mathematikolympiade im Juni 2014 in Greifswald. Aus der Region Leipzig haben sich die folgenden Schüler für die 14-köpfige sächsische Mannschaft qualifiziert:

  • Leo Gitin (Ostwald-Gymnasium, Klasse 10)
  • Ferdinand Wagner (Schiller-Gymnasium, Klasse 10)
  • Arne Wolf (Ostwald-Gymnasium, Klasse 10)
  • Vincent Grande (Ostwald-Gymnasium, Klasse 11)
  • Maximilian Keitel (Ostwald-Gymnasium, Klasse 12)

Die Preisträger der dritten Stufe und weitere Teilnehmer am Landesseminar aus der Region Leipzig siehe http://lsgm.de/tiki-index.php?page=BOK.MO53-3.Ergebnisse

22.-23. Februar 2014 - Landesrunde der Mathematikolympiade

Die Landesrunde der 53. Mathematik-Olympiade fand für die Klassenstufen 9-12 in diesem Jahr am 22. und 23.02. turnusmäßig in Leipzig statt.

Für die Klassenstufen 6 - 8 wurde die Landesrunde in drei Stützpunkten (Leipzig, Hoyerswerda, Chemnitz) als Regionalwettbewerb organisiert. Der Wettbewerb im Regionalstützpunkt Leipzig fand am 2. und 5.3. im UFZ-Kubus statt.

Die Preisträger aus der Region Leipzig siehe http://lsgm.de/tiki-index.php?page=BOK.MO53-3.Ergebnisse

20. Februar 2014 - ASG.Sommerfeldseminar: Neue Kosmologie - Das Universum ohne Urknall

Die Arnold-Sommerfeld-Gesellschaft lädt ein zum Sommerfeld-Seminar

am 20.02.2013 17.00 Uhr in den Neuer Senatssaal, Universität Leipzig, Ritterstraße 26, 04109 Leipzig
Thema: Neue Kosmologie - Das Universum ohne Urknall

mit Dr. rer. nat. Karl-Ernst Eiermann (Theoretischer Physiker und Autor, Gießen).

-> Einladung

15.-20. Februar 2014 LSGM: Mathematische Winterschule in Windischleuba

Eingeladen sind mathematisch interessierte Schülerinnen und Schüler der 8. bis 12. Klasse aus ganz Sachsen und darüber hinaus. Wir werden uns täglich etwa 3 Doppelstunden mit interessanten mathematischen Themen beschäftigen.

mehr ...

13. Februar 2014 - Bundeswettbewerb Mathematik

Die Bundessieger 2013 des Bundeswettbewerbs Mathematik stehen fest und werden am 30.04.2014 in Köln ihre Ehrung entgegennehmen. Darunter auch wieder zwei Leipziger - Ferdinand Wagner (Schiller-Gymnasium) und Leo Gitin (Ostwald-Gymnasium) sind zum zweiten Mal in Folge Bundessieger. Wir gratulieren ihnen recht herzlich und wünschen ihnen weiterhin viel Spaß und große Erfolge in der Mathematik.

11. Februar 2014 - Schülerakademie: Konstruktion regelmäßiger Vielecke

Die Leipziger Schülerakademie lädt interessierte Schülerinnen und Schüler der Oberstufe ein zu einem Vortrag zum Thema

Konstruktion regelmäßiger Vielecke

mit Dr. Manfred Braune

am 11.02.2014 16:00-17:30 Uhr in die HfTL, Raum B-1.50, Leipzig, Gustav-Freytag-Straße 43-45

mehr ...

30. Januar 2014 - Inspirata: Sonderausstellung “Die Magie der mathematischen Formel”

Eröffnung einer außergewöhnlichen Sonderausstellung der Künstlerin Lorraine Garchery.

Lorraine Garchery wurde 1987 in Frankreich geboren. Sie studierte Geschichte, Latein und Grafik-Design in Paris und Lyon. Ab 2010 führte sie ihr Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig weiter. In ihrer theoretischen Diplomarbeit mit dem Titel "Die Magie der mathematischen Formel" beschäftigte sie sich mit der Kraft von Formeln, an die sich vermutlich jeder erinnert, aber heute nicht mehr genau in Worte fassen kann. Ihre künstlerische Bearbeitung dieses Themas präsentierte sie im Juli 2013 in einer Ausstellung mit dem Titel "Formel" im Volte Studio in der Spinnerei Leipzig. Dazu bearbeitete sie zehn Formeln, die jedem aus der Schulzeit bekannt sind. Das Ziel war, neu zu verstehen und der Angst vor der Formel entgegenzutreten. Denn wenn die Furcht weg ist, lernt es sich leichter. Kann jeder seinen eigenen Weg zur Mathematik finden?

In der INSPIRATA sind nun zwei Arbeiten von Lorraine Garchery zu sehen, die für die Ausstellungssituation angepasst wurden.

  • Wann: ab 30.01.2014 zu unseren Öffnungszeiten
  • Wo: Inspirata, Deutscher Platz 4, Eingang G

... mehr

23. Januar 2014 - ASG.Sommerfeldseminar: Nobelpreise für Physik und Chemie 2013

Die Arnold-Sommerfeld-Gesellschaft lädt ein zum Sommerfeld-Seminar

am 23.01.2014 17.00 Uhr in den Neuer Senatssaal, Universität Leipzig, Ritterstraße 26, 04109 Leipzig
Thema: Nobelpreise für Physik und Chemie 2013

mit Dr. Bernd Lippold (Leipzig) und Dr. Stefan Fiedler (ASG)

mehr...

18. Januar 2014 - Auswahlseminar Leipzig Klasse 9-12 für die 3. Stufe der Mathematikolympiade

49 Schülerinnen und Schüler waren eingeladen, im Auswahlseminar die Teilnehmer der Klassen 9 bis 12 aus dem Raum Leipzig für die Landesrunde der 53. Mathematikolympiade Ende Februar 2014 in Leipzig zu bestimmen.

Mit einer Hausaufgabenserie können sich die Teilnehmer auf die Klausur vorbereiten, deren Ergebnisse zusammen mit den Ergebnissen der zweiten Stufe der MO die Basis für die Auswahl der Mannschaft bilden. Am Nachmittag wird die Klausur korrigiert und parallel im Seminar die Haus- und Klausuraufgaben besprochen.

Das Auswahlseminar findet in Räumen im neuen Augusteum statt. Wir bedanken uns bei den beteiligten Kollegen der Fakultät für Mathematik und Informatik für die kompetente Unterstützung und Organisation vor Ort.

mehr ...

15. Januar 2014 - LSGM: Eröffnungsveranstaltung der Zirkel Klasse 5

Die LSGM lädt ein, in unseren Schülerzirkeln und unserem Korrespondenzseminar mitzuarbeiten, die wir für Klasse 5 mit Jahresbeginn neu eröffnen. Zur Koordinierung findet die Eröffnungsveranstaltung

am Mittwoch, dem 15. Januar 2014, um 16.30 Uhr
im Hörsaal 11, Hörsaalgebäude der Universität am Augustusplatz

statt. Wir werden an dieser Stelle unsere Aktivitäten und Angebote im Rahmen der LSGM genauer erläutern, die Zirkelleiter vorstellen und die Termine für die einzelnen Zirkel absprechen.

mehr ...