MINT.2018-10-04

Aus LeipzigWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Home MINT

04.10.2018 - Projektbörse der Zukunftsakademie

Die Netzwerkveranstaltung ist Teil eines vom Amt für Umweltschutz geförderten Projekts der Zukunftsakademie zur Unterstützung von MINT- und BNE-Themen im Profilunterricht oder als GTA an Schulen.

Ziel der Netzwerkveranstaltung ist es, Anbieter von MINT- und BNE-Themen für GTA und schulische Projektwochen mit Schulen ins Gespräch zu bringen. Im zweiten Teil sollen in einem Treffen der Anbieter übergreifende Fragen einer möglichen Intensivierung der Netzwerkarbeit diskutiert werden.

Die Netzwerkveranstaltung findet am 04. Oktober 2018 14-16 Uhr in der Stadtbibliothek statt.

Aus der Ankündigung der Veranstalter vom 30.08.2018:

Die Projektbörse findet diesmal im Oberlichtsaal der Stadtbibliothek statt. Dort sind wieder alle willkommen, um sich und ihre Bildungsangebote zu BNE und MINT zu präsentieren. Die Einladung richtet sich in diesem Jahr an alle Schulen in Leipzig, also zusätzlich zu den vergangenen Jahren auch an Grundschulen und Berufsschulen. Die Projektbörse beginnt um 14 Uhr, der Aufbau ist ab 13.30 Uhr möglich. Durch den Raumwechsel werden wir diesmal deutlich mehr Platz haben.
Im Vorfeld gibt es bereits ab 12 Uhr einen Workshop zu Möglichkeiten der Vermittlung und Kommunikation der globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs), zu dem wir auch herzlich einladen.
Und nach der Projektbörse ist ab 16.30 Uhr wieder ein Netzwerktreffen der Bildungsanbieter zum fachlichen Austausch geplant, bei dem wir u.a. die nächsten Kooperationsprojekte besprechen können.

Die Projektbörse wird organisiert in Kooperation mit dem Büro der Leipziger Agenda 21 und dem Dezernat Umwelt, Ordnung, Sport der Stadt Leipzig.