MINT.2017-03-02

Aus LeipzigWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Home MINT

02.03.2017 - Arbeitstreffen des MINT-Netzwerks Leipzig

Arbeitstreffen des MINT-Netzwerks, 08:30 Uhr in der HfTL, Raum A.046 (Konferenzzimmer)

Themen

Aufzeichnungen

Dabei: Hannes Dölle (Uni, ZLS), Anett Gräbe (Roberta), Prof. Hans-Gert Gräbe (Uni), Markus Kotte (LJBW), Michael Kumpf (SBA-L), Dr. Elk Messerschmidt (TÖP Rabutz), Profn. Sibylle Schwarz (HTWK, Roberta), Mario Wenzel (HTWK, Roberta), Profn. Sabine Wieland (HfTL)

MINT-Tage:

  • Das Symposium am 8.3. entfällt, die Abendveranstaltung mit Ernst Peter Fischer findet statt.
  • Für die Lehrerfortbildung am 9.3. gibt es etwa 20 Anmeldungen. Beginn 8:30 Uhr mit einem Vortrag von Dr. André Lampe im Hs 1.
  • Parallel dazu "Jugend forscht", ab 14:30 Uhr öffentliche Ausstellung und VIP-Begehung.
  • 20 Uhr Alumni-Abend
  • 10.3. Tag der Schülerworkshops

MINT-Region:

  • Der Antrag kam in die zweite Runde unter 14 Finalprojekte und wurde am 22.2. präsentiert. Antrag wird nicht gefördert.

Verschiedenes:

  • Profn. Wieland berichtet von Einladung zu Beratung des AK Personal im IT-Cluster Mitteldeutschland am 1.3. Es wurde vereinbart, dass Andreas Vierling einmal im Quartal an einer Beratung des MINT-Netzwerks teilnimmt.
  • Dr. Messerschmidt berichtet, dass im TÖP Rabutz MINT-Wochen in der Planung sind. Kosten mit Vollverpflegung ca. 150 Euro.
  • Markus Kotte (LJBW) berichtet, dass am 22./23.4. in Chemnitz eine Maker Faire stattfindet. Der LJBW hat dort einen Stand angemeldet, den Partner mit nutzen können.
  • Am 12./13.5. veranstaltet der LJBW in Dresden die 5. Fachtagung MI(N)T-Einander

Roberta:

  • Am 20.3. 15:00 Uhr findet die Eröffnung zusammen mit den Projektpartnern statt.
  • Die offizielle Eröffnung ist für Oktober 2017 geplant.
  • Zum Hochschulinformationstag am 29.4. wird die erste Aktion für Kinder stattfinden.
  • Die Webseite des Projekts ist freigeschaltet.

Als weitere Termine für Arbeitstreffen werden vereinbart: 13.4., 10.5., 8.6., 10.8. und 14.9.