MINT.2014-09-17

Aus LeipzigWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Home MINT

17.09.2014 - Arbeitstreffen des MINT-Netzwerks Leipzig

Arbeitstreffen des MINT-Netzwerks, 08:00 Uhr in der HfTL, im Raum L 1.17.

Themen

  • MINT-Multiplikatorenveranstaltung am 09.10.2014
  • Kontakte zum Verein MNU, MNU-Bundeskongress im März 2016 in Leipzig
  • Vorstellung weiterer Partner
  • Sonstiges, weitere Aktivitäten

Protokoll

Teilnehmer:

Neu vorgestellt wurde der Verein kvpl – „Förderverein Kriminal- und Verkehrsprävention Stadt und Landkreis Leipzig“ durch Rico Reichel-Kroner. In Zusammenarbeit mit der Polizei Leipzig und dem kvpl soll ein „Internet Führerschein“, ähnlich dem „Fahrrad Führerschein“ in der Grundschule für die Mittel- und Oberschulen und Gymnasien entwickelt werden. Beim nächsten treffen im November wird ein Konzept vorgestellt.

Neu vorgestellt wurde der MNU - "Deutscher Verein zur Förderung des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts e.V." durch Rosemarie Schmidt. 2015 findet der MINT Kongress Mitteldeutschland, organisiert durch das SBI des SMK, am 11.-12.09.2015 im Kongress Center Leipzig statt. Wie beteiligt sich das MINT Netzwerk an dieser Veranstaltung?

Der MNU Kongress findet am 20.-24.03.2016 in Leipzig (geplant in der Uni Leipzig, Paulinum, Zusage der Uni Leipzig fehlt noch) statt. Wie beteiligt sich das MINT Netzwerk an dieser Veranstaltung?

Neu vorgestellt wurde das Fraunhofer Institut MOEZ in Leipzig, eins der sozial forschenden Institute der Fraunhofer Gesellschaft. Forschungsschwerpunkt ist der Wissenstransfer von der Forschung in die Wirtschaft. Themen der Zusammenarbeit werden erarbeitet. Willkommen im Club der MINT Aktiven!

Für die Multiplikatorenveranstaltung „MINT im Bereich Sekundarstufe I“ läuft die Einladung nicht wie geplant und deshalb gibt es noch zu wenige Anmeldungen! Der Anmeldezeitraum wurde bis zum 29.9. verlängert und alle Netzwerker sind aufgerufen, die Einladungen weiter zu leiten. Es wird noch eine aktualisierte Einladung geben, mit der Unterschrift von Herrn Albrecht!

Für die MINT Stadt Leipzig hat das Netzwerk eine Liste von Ansprechpartnern in der Industrie erhalten, um das Netzwerk stärker mit der Wirtschaft Leipzigs zu vernetzen. Gespräche werden im Herbst 2014 stattfinden.

Im Juni/Juli 2016 findet in Leipzig die Weltmeisterschaft in „Roboter Fußball“ in verschiedenen Kategorien statt. Veranstalter ist die Messe Leipzig. Die Roboter der HTWK Leipzig sind dieses Jahr das dritte Mal in Folge Vizeweltmeister geworden. Da die Berichterstattung über die diesjährige Weltmeisterschaft sehr schlecht war, soll das Hauptziel des MINT Netzwerkes eine medienwirksame Berichterstattung sein. Wenn Michael Ballack für die Weltmeisterschaft die wirbt, bekommen auch die Roboter die Aufmerksamkeit, die sie verdienen… Kennt jemand den Michael Ballack …

Die MINT- und Umwelt-Broschüre ist fertig und wird an die Schulen verschickt. Zusätzlich stehen entsprechende Veranstaltungspläne in Plakatform zur Verfügung!

Die MINT Garage, MINT Individual und die Inspirata brauchen dringend finanzielle Rückendeckung, bzw. eine neue Projektfinanzierung. Bisherige Schritte sind bis jetzt ohne Erfolg.

MINT Flyer, MINT-Rollup und die Webseite des MINT Netzwerkes sind noch in Arbeit. Flyer und Rollup sollen zum 9.10. zur Verfügung stehen. Eine Anfrage an IT-Mitteldeutschland wird gestellt.