MINT.2014-06-30

Aus LeipzigWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Home MINT

30.06.2014 - Arbeitstreffen des MINT-Netzwerks Leipzig

Arbeitstreffen des MINT-Netzwerks, 08:30 Uhr, Bio-City, DeutscheR Platz 5, Treffpunkt am Empfang,

Themen

  • MINT Multiplikatoren-Veranstaltung und Lehrerforbildung am 09.10.2014
  • Stand MINT-Broschüre

Nach dem Treffen eine Besichtigung des gläsernen Labors möglich.

Mit freundlichen Grüßen
Sabine Wieland

Aufzeichnungen

Anwesend: Frau Heumann, Herr Kumpf, Dr. Messerschmidt, Frau Stahlschmidt, Frau Rode, Frau Bothe (MINT Individual), Profn. Wieland

Multiplikatorenveranstaltung am 9.10.2014

  • Besichtigung der Räume in der BioCity. Bei diesen Räumen ist zu beachten, dass die Bestuhlung entsprechend dem Workshop am Tag vorher noch verändert werden kann (Reihe, Konferenz mit Tischen, oder U…). In diesen Räumen sind keine Beamer, die müssen extra geliehen oder mitgebracht werden.
  • Besichtigung von vita34. Ein optimaler Zeitpunkt für die Führung wird noch mitgeteilt. Es können zwei Führungen von bis max. 20 Teilnehmern durchgeführt werden. Eventuell werden weitere Firmen für eine Führung in der BioCity gewonnen.
  • Bis 11.7.14 werden die Rückmeldungen der Referenten erwartet.
  • Beim nächsten Treffen am 14.7.14, 8:30 Uhr in der HfTL, Raum L 1.15 wird das Programm zusammengestellt.

Weiteres:

  • Auswertung Informatik Wettbewerb Siegerehrung: sehr gute Veranstaltung! Aus dem Leipziger Raum relativ wenige Platzierte.
  • Rollup Layout wurde an IT Mitteldeutschland gegeben.
  • Zum Treffen am 14.7.14 können Firmen, die neu im MINT Netzwerk sind, sich vorstellen. Weitere Firmen können / sollen gewonnen werden: BioCity, vita34, Belantis, Fraunhofer etc. MINT Individual stellt Kontakte zu weiteren Firmen her.
  • Herr Sattelberger will Leipzig weiter unterstützen, besonders Inspirata, VDI Garage etc.; er wird einen Brief an den OB schreiben.