Attac.DenkTankStelle.2017-08-14

Aus LeipzigWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Home Hauptseite / Attac / Attac.DenkTankStelle

DenkTankStelle von Attac-Leipzig

Thema: Wege zu einer neuen Gesellschaft. Revolution oder Transformation.
Ort und Zeit: Montag, 14. August 2017, 19 Uhr im Café Grundmann

Ankündigung

Als Thema wurde ausgewählt: Revolution oder Transformation, Unterthema einer kleinen Reihe, die wir Wege zur neuen Gesellschaft nennen wollen. Folgen sollen:

  • Digitale Gesellschaft
  • Bedingungsloses Grundeinkommen.

Weitere Vorschläge erwünscht.

Johannes, 11.07.2017

Anmerkungen

Das Neue ist das gut vergessene Alte:

Hans-Gert, 13.07.2017


Sicher ist es Euch auch schon aufgefallen - das nächste Thema ist eins, das uns vor 5 Jahren schon mal beschäftigt hatte. Aber es gibt ja inzwischen doch ein paar neue Einsichten, wie z.B. in dem [Artikel aus der jungen Welt vom 25.07.2015

Gefangen im »Interregnum«
»Das Alte stirbt, und das Neue kann nicht zur Welt kommen.« Die krisenhafte Gegenwart ist wie vor 100 Jahren eine Zeit des Übergangs. Doch die Revolution ist nicht in Sicht

von Frank Deppe. Dabei handelt es sich um das letzte Kapitel des Buches

Frank Deppe: 1917/2017. Revolution und Gegenrevolution, VSA-Verlag Hamburg 2017, 256 Seiten, 19,80 Euro

das gerade erschienen ist. Das Inhaltsverzeichnis sieht ganz vielversprechend aus!

Andreas, 26.07.2017


Ich hab auch noch was tolles entdeckt, kam auf Deutschlankfunk nova, ein Vortrag von Hartmut Rosa. Ich denke, das passt auch zum Thema: https://www.deutschlandfunknova.de/beitrag/resonanz-eine-soziologie-des-guten-lebens

Jule, 06.08.2017